100 Jahre Nosferatu: Symphonie des Grauens in Gießen

Datum/Zeit
Date(s) - 23. September 2022
20:00

Veranstaltungsort
Kulturkirche St. Thomas Morus

Kategorien


Der Stummfilm-Klassiker von Friedrich Wilhelm Murnau feiert dieses Jahr sein 100jähriges
Erscheinen. In Kooperation mit der F. W. Murnau-Stiftung und der Gießener Kulturstiftung lädt die
Kulturkirche am Freitag, den 23.9.22 um 20 Uhr, zu einem einmaligen „Kino-Kirchen-Event.“ Der

Kasseler Organist und Improvisateur Peer Schlechta wird dieses cineastische Erlebnis live an der
Orgel begleiten.

Peer Schlechta gestaltet regelmäßig Konzerte als Interpret und Improvisator. Wichtige Anregungen
im künstlerischen Orgelspiel erhielt er in der Arbeit mit historischen und neuen Instrumenten
verschiedenster Provenienz sowie von Hans-Ola Ericsson, Bernhard Haas und Jean Guillou.
Studien in den Fächern Musikwissenschaft und Deutsche Philologie rundeten seine Ausbildung ab.

Die Veranstaltung wird gefördert durch die Gießener Kulturstiftung.

Eintritt: 10€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.