Hauptsache laut! in Gießen

Datum/Zeit
Date(s) - 17. April 2022
16:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Kulturkirche St. Thomas Morus

Kategorien


An Ostersonntag, den 17.4.2022 um 16 Uhr, spielt Organist Jakob Ch. Handrack zur Orgelvesper u.a.
Werke von Johann Sebastian Bach, Michael Schütz und Hermann Schroeder. „Hauptsache laut!“
könnte man die 51. Orgelvesper seit 2009 überschreiben. Mit „Pathos und Trompeten“ erklingt
Orgelmusik quer durch die Zeiten zum Auferstehungssonntag, von Barock bis Modern, zu Swing und
Blues. Eine Anmeldung zur Orgelvesper unter www.kulturkirche-giessen.de wird empfohlen.
Als künstlerischer Leiter der Kulturkirche hat Handrack kontinuierlich und mit steigenden Interesse
ein wachsendes Publikum für ein breitgefächertes, mannigfaltiges Repertoire an kulturellen
Veranstaltungen gewinnen können. Von stilübergreifenden Crossover-Projekten (Orgel und
Flamenco, „Orgel rockt!“, Jazzkonzerten), Konzerten der Neuen Improvisierten Musik zu klassischen
Kirchenkonzerten beweist er ein Händchen für kulturelle Preziosen.
Thomas Ransbach hält die Osterpredigt. Ransbach ist u.a. Kantor an der Kulturkirche St. Thomas
Morus und Gottesdienstbeauftragter im Bistum Mainz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.