Land im Osten in Gießen

Datum/Zeit
Date(s) - 3. September 2022
19:30

Veranstaltungsort
Kulturkirche St. Thomas Morus

Kategorien


Am Samstag, den 3.9.22, ist die Musikgruppe „Sharqstan“ (deutsch: Land im Osten) um 19:30 Uhr
Open Air unter den Platanen an der Grünberger Straße zu Gast. Der Eintritt ist frei.
Mustafa Kakour (Syrien) und Markus Wach hat sich über die gemeinsame Liebe zur Musik des
Nahen Ostens gefunden. Auf traditionellen Instrumenten spielen sie afghanische, persische,
kurdische, türkische und arabische Stücke in kammermusikalischer Besetzung. Durch ihre
internationale Besetzung ist Sharqstan nicht nur musikalische Integration, sondern auch
fruchtbarer Boden für einen kreativen Austausch Jahrhunderte alter Musikkulturen.
Für ein besonderes Konzert treffen Sharqstan auf den Multi Instrumentalisten und Stimmkünstler
Stephan Pussel, der das Programm mit Percussion, Körpertampura und seiner Stimme ergänzen
wird.
Das Konzert wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Gießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.