Tamara Lukasheva Quartett in Gießen

Datum/Zeit
Date(s) - 8. Oktober 2022
21:45

Veranstaltungsort
Jokus Gießen

Kategorien


Tamara Lukasheva ist Sängerin, Komponistin,
Musikerin aus Odessa, Ukraine. Sie wurde mit
einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet,
stellvertretend seien hier genannt:
Kompositionswettbewerb des
Bundesjazzorchesters 2016 und „Neuer
Deutscher Jazzpreis“ 2017. 2018 erhielt Tamara
Lukasheva als „außergewöhnlich variable und
ideenreiche Musikerin“ den renommierten Horstund-Gretl-Will-Stipendium für Jazz und
improvisierte Musik der Stadt Köln, ihrer
Wahlheimat.
Tamara Lukasheva – Singing, Composing
Lucas Leidinger – p.
Jakob Kühnemann – bass
Jens Düppe – dr

Eintritt:

Konzertsaal Jokus 25 € /20 € *
(*Normal/Studierende)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert